Lebenslauf

 

• 1983 geboren in Baden

Seit Schulzeiten war mein Leben von sportlichen Aktivitäten bestimmt. Mit zunehmenden Interesse für den menschlichen Körper und seiner vitalen Funktionen beendete ich 2002 meine Leistungssportkarriere im Windsurfsport und startete 2003 die Physiotherapieausbildung im AKH. Die zum Teil wissenschaftlich anerkannte Ausbildung lieferte eine gute Basis für klassische orthopädische Beschwerden und einen Ausgangspunkt weitere Fortbildungen. Durch zunehmendes Interesse an komplementätmedizinischen Therapien eröffnete sich zunehmend die  Sympathie für die Osteopathie, welche 2007 seinen Anfang fand. Speziell bei Beschwerden ungeklärter Genese ist dieser therapeutische Zugang nicht mehr von meinem Praxisalltag  wegzudenken.

Physiotherapie Stefan Lugsch Wien